So. 18.10. SUNDANCE WellenRausch

Ihr Lieben.

draußen wird es ungemütlicher und ich sehne mich nach wärmenden Stunden mit lieben Menschen, nach Loslassen im Tanz und tiefen Begegnungen im Contact. 
Ganz selbstlos 😉 biete ich deshalb bis Jahresende zwei weitere Tanz-Formate an:
Im WellenRausch tanzen wir 100 Minuten eine intensive und ausgelassene Wave. 
Im DeepContact wünsche ich mir tiefgehende, saftige und nähernde Begegnung in der Contact Improvisation.
Beides wird bei mir zu Hause in Ebernburg mit einer kleinen, feinen und privaten Gruppe von ca. 10 Personen sein – und beim WellenRausch können sich zusätzlich noch Teilnehmer*innen über Zoom einwählen! 
Beim kommenden SUNDANCE Zyklus musste ich aus familiären Gründen die Termine etwas anpassen. So ergeben sich 6 Abende mit einer Pause am 12. November.
Ich freue mich sehr auf diese gemeinsamen Stunden mit Euch! 

Wärmende Umarmung 
von Sybille 

Eine kurze Übersicht:
So. 18.10. | SUNDANCE WellenRausch, in Ebernburg und in Zoom
Do. 22.10. – 03.12. | SUNDANCE Zyklus „Grounding… letting go“

      mit Tanz-Pause am 12.11. Alle Abende mit öffnendem Cacao-Ritual
Fr. 06.11. | BegegnungsWerkstatt im NaheRaum, Bad Kreuznach (Infos folgen)
So. 22.11. | SUNDANCE DeepContact, in Ebernburg
Sa. 24.10. – 25.10. | RICHTUNG die mich lockt <> RICHTUNG die mich formt, Weißenseifen

……
Und hier die Details:

So. 18.10. SUNDANCE WellenRausch, in Ebernburg und in Zoom
Alles Loslassen, sich in den Rausch der Welle hineinziehen lassen, gemeinsam schwitzen und neue Kraft für die dunkle Jahreszeit schöpfen…
Wir tanzen 100 Minuten eine Musikwelle um ganz in unserem Körper anzukommen. Dabei bewegen wir uns zuerst fließend, steigern den Rhythmus bis zur Ekstase und kommen dann im Loslassen ganz bei uns und in Stille an. 

17:00 Uhr (Ankommen ab 16:45 Uhr) 
WellenRausch bis 18:40 Uhr 
Danach Zusammensein bis ca. 20:00 Uhr bei Tee, Obst und Gebäck und unseren mitgebrachten Leckereien
Teilnahme: 10,- EUR
Ort: bei mir zuhause im Wohnstudio, Franz-von-Sickingen-Straße 5, 55583 Bad Kreuznach (Ebernburg)
Anmeldung erforderlich, da wir in begrenzter Teilnehmer*innenzahl zusammenkommen. 

Wenn Du über Zoom mittanzen möchtest, sende mir eine Nachricht und lasse Dir die Zugangsdaten zukommen. 
Die Teilnahme über Zoom ist auf Spendenbasis.

…..

Do. 22.10. – 03.12. |  SUNDANCE Zyklus „Grounding… letting go“
mit Cacao*-Einstimmung

Wir… 
… erden unseren Körper und lassen unsere Gedanken los
… erfahren die herzöffnenden Wirkung des natürlichen Kakaos
… vertrauen uns der Fülle des Lebens an
und bringen den ganzen Menschen in uns zum Tanzen 

6 Donnerstagabende mit Tanzpause am 12.11.
Wir tanzen in 2 Gruppen mit ca.10 Personen 
1. Gruppe 17:00 Uhr – 19:00 Uhr   
2. Gruppe  19:45 Uhr – 21:45 Uhr    
(Ankommen jeweils 15 Min. vorher – wir beginnen pünktlich und enden gemütlichem bei Tee, Nüssen und Obst)
SUNDANCE Zyklus, 6 Abende 60,- €  – Einzelne Abende nur in Absprache 12,- €
inkl. Cacao in *hochwertiger Rohkostqualität, Bio ohne Zusatzstoffe
Ort: bei mir zuhause im Wohnstudio, Franz-von-Sickingen-Straße 5, Ebernburg
Ich bitte um Voranmeldungsybille@onlinedesign.eu

Was ist ein SUNDANCE Zyklus?
Es ist eine harmonische Mischung aus Bewegen, Bewegen lassen und Spüren – eine Begegnung mit Dir selbst und der Gruppe. Mit Elementen aus Contact Improvisation, 5 Rhythmen und Tanzhologie. Wir werden den Kopf ausschalten, um in die Balance unseres Körpers zu kommen – und den Körper in Schwung bringen, um neue Energie und Potenziale freizusetzen. Vorkenntnisse sind nicht nötig – so wie Du da bist, bist Du richtig. 

…..

So. 22.11. | SUNDANCE DeepContact, in Ebernburg
So richtig in die Tiefen gehen, Gewicht und Leichtigkeit zulassen, rollen, spüren, sich tragen lassen… 
Wir beginnen den Nachmittag mit einer Partnermassage, kommen darüber in die Bewegung, treffen uns im Contact und lassen uns von Moment zu Moment neu überraschen.
Es gibt kein Müssen – nur Dürfen und Genießen. 

17:00 Uhr (Ankommen ab 18:45 Uhr) 
DeepContact bis 19:00 Uhr 
Danach Zusammensein bis ca. 20:00 Uhr bei Tee, Nüssen und Obst
Teilnahme: 10,- EUR
Ort: bei mir zuhause im Wohnstudio, Franz-von-Sickingen-Straße 5, 55583 Bad Kreuznach (Ebernburg)
Anmeldung erforderlich, da wir nur in begrenzter Teilnehmer*innenzahl zusammenkommen. 

……

Sa. 24.10. – 25.10. | RICHTUNG die mich lockt <> RICHTUNG die mich formt 
Interaktive Raum-Installation mit Bildhauerei & Bewegung in Weißenseifen
mit Rüdiger Steiner

Den Dingen ihren Lauf lassen – den Dingen eine Richtung geben.
Mit diesen Möglichkeiten, Formen und Polaritäten spielt diese Interaktive Raum-Installation.

Eine große Metall-Spindel und ein begehbarer Ikosaeder (12-Eck) sind dabei Modelle für Erfahrungen und Ausrichtungen. Mit Bewegung und Tanz werden diese Raum-Körper erkundet. Die dabei entstehenden Erfahrungen werden mit Bildhauerei, mit verflochtenen Fäden / Seilen, mit Texten sowie mit großen Zeichnungen bearbeitet und vertieft. Die Spindel steht für die Konzentration des unendlichen Fadens, der sich im Kosmos verbindet. Der Ikosaeder ist eine konstruierte platonische Raumform, die universelle Prinzipien erkennbar macht. Im Wechselspiel von individuellem Erforschen, gegenseitiger Wahrnehmung, gegenseitiger Impulsgabe und gemeinsamen Bewegungs- / Raum-Kreationen entwickeln sich von September bis Oktober unterschiedliche Zugänge zu RICHTUNGEN, die in der Raum-Installation am 24./25. Okt. mit Gästen und Interessierten weiter geflochten wird.

Interessierte haben diverse Möglichkeiten dabei mitzumachen:

19.10 – 25.10. | Entwicklungsphase der Raum-Installation
Zu der Entstehung der Raum-Installation sind Interessierte eingeladen den Galerie-Raum durch gegenseitige Impulse und entstehende Formen zu gestalten. Ein Forschen mit dem Fokus auf RICHTUNG / AUSRICHTUNG in Bezug zu indianischen Schöpfungsmythen sowie Bewegungsskalen Rudolf von Labans.

24.10. – 25.10. | Interaktive Raum-Installation
Schauende, mitwirkende und spielfreudige Interessierte sind herzlich zum interaktive Spiel-Raum in die Galerie am Pi in Weißenseifen eingeladen. Ein kurzer Besuch ist genauso willkommen, wie mehrere Stunden mitwirken und eintauchen.

Ort: Künstlersiedlung Weißenseifen, Am Pi 2, 54597 Weißenseifen / (Hersdorf)
Unkostenbeitrag: pro Tag 15 – 35 € (nach Selbsteinschätzung), günstige Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in einfachen Hutten.
Informationen & Anmeldung: ruediger-steiner@gmx.de / 0151-46556972

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.